Angebot

trennlinie

Hot-Stone Massage

wirkt stimulierend auf

- Blutzirkulation
- Verspannungen der tiefen Muskulatur
- Gefühl von Wohlbefinden

 

Die Hot Stone Massage besteht aus einer Ganzkörper-Behandlung mit warmen vulkanischen Lavasteinen (Basalt), die auf den Körper aufgelegt werden. Zuvor wird der Körper entlang der gedachten Energielaufbahnen (Meridiane) mit einem Öl bestrichen oder eingerieben. Die glatten Lavasteine, die Wärme über längere Zeit speichern können, werden vor der Anwendung in etwa 60 Grad Celsius warmem Wasser erhitzt, die so in Form einer Thermotherapie direkt auf den Körper und bis in die verspannte Muskulatur übertragen werden kann. Die Wärmebehandlung fördert die Lösung von Verspannungen und Verkrampfungen, sogar in den tieferen Muskelschichten. Zudem regt die Behandlung den Blutkreislauf an, wodurch das Wohlbefinden Ihres gesamten Organismus gefördert wird.

 

Für mehr Informationen: http://de.wikipedia.org/wiki/Warmsteinmassage

 

hot-stone
google+
facebook

copyright 2014 massage4u

emr